Leitbild der Gemeinde Morsbach

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche von Roland.

Schlagwörter: 

Leitbild der Gemeinde Morsbach

  • Roland
    Administrator

    Die politische Steuerung in den Gemeinden hat sich mit der Einführung und Anwendung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements grundlegend geändert. Während die gemeindliche Steuerung vor NKF durch die Bereitstellung der erforderlichen Geldmittel geprägt war, soll jetzt über Ziele und Leistungskennzahlen gesteuert werden. Dies erfordert die Entwicklung eines zukunftsorientierten Bildes der Gemeinde mit wenigen qualitativ hochwertigen Leitorientierungen als Kernaussagen, aus denen die Grundlagen für die Ausrichtung des gemeindlichen Handelns auf die Zukunft festgelegt werden. Die Gemeinde muss sich daher ein zukunftsorientiertes Profil geben. Aus solchen Visionen und Leitlinien (Leitbildern) lassen sich strategische und operative Ziele bestimmen, die eine Leitorientierung für die gemeindliche Haushaltswirksamkeit entfalten können und sollen.

    Das erste Leitbild „Morsbach 2015“ wurde vom Gemeinderat am 08. Mai 2007 verabschiedet. Nach dem Erreichen des darin festgesetzten Zeithorizonts bis 2015 galt es nunmehr, dieses Leitbild anzupassen und fortzuschreiben. Als Grundlage für die weitere strategische Ausrichtung der Gemeinde Morsbach bis zum Jahr 2030 hat die Verwaltung eine Fortschreibung des Leitbilds unter dem Motto „Morsbach: Die Zukunft im Blick“ erarbeitet, die im Arbeitskreis Haushaltskonsolidierung beraten und im Dezember 2015 im Rat verabschiedet wurde.

    Zunächst wurden übergeordnete Aspekte festgelegt, die den Handlungsrahmen der Gemeinde Morsbach für die im Leitbild definierten Ziele und für die Umsetzung der Strategien vorgeben:

    • „Wir legen großen Wert auf den Zusammenhalt in unserer Gemeinde und stärken das WIR-Gefühl.“
    • „Bei all unseren Entscheidungen spielt wirtschaftliches Handeln und Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle.“
    • „Das Ehrenamt hat einen hohen Stellenwert und wird gefördert.“
    • „Die demografische Entwicklung findet in allen Bereichen Berücksichtigung.“
    • „Integration und Inklusion sind bei uns selbstverständlich.“
    • „Unsere Umwelt wird durch gemeinsame Anstrengungen geschützt und erhalten.“

    Im Mittelpunkt der weiteren strategischen Ausrichtung der Gemeinde Morsbach stehen die Themen:

    • „Leben und Wohnen“
    • Wirtschaft und Arbeiten“
    • „Infrastruktur und Mobilität“
    • „Umwelt und Energie“ sowie
    • „Bürgernähe“

     

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Dark mode

Ich akzeptieren die AGB und Datenschuzerklärung von MeetLobby.