Herforder Weihnachtsmarkt

0 6 Monaten ago

Fliegender Weihnachtsmann vom 1. bis zum 23. Dezember (Rathausplatz)

Glühweinduft liegt in der Luft!
Wenn ab dem 27. November die Plätze und Straßen der Innenstadt festlich geschmückt sind, hell erleuchten durch zahlreiche funkelnde Lichter und der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln die Besucher lockt, ist Weihnachtsmarktzeit in Herford. Bis zum 30. Dezember können große und kleine Besucherinnen und Besucher nach Herzenslust schlemmen, shoppen und das weihnachtliche Herford erleben und genießen.

Der Alte Markt erstrahlt in gewohnter Pracht mit der großen Ravensberger Himmelspforte, auf dem Linnenbauerplatz können im heimeligen Almrauschzelt gemütliche Stunden in geselliger Runde verbracht werden, der Neue Markt verzaubert als „Platz der Engel“ und beschert den Gästen ein nahezu himmlisches Weihnachtsgefühl, der Gänsemarkt ist mit „1001 Nacht“ ein magischer und märchenhafter Ort insbesondere für alle jungen Gäste, der Münsterkirchplatz bietet erstmals einen mittelalterlichen Weihnachtsmarkt mit historischem Handwerk und auch der Rathausplatz feiert seine weihnachtliche Premiere. Hier fliegt vom 1. bis zum 23. Dezember täglich der Fliegende Weihnachtsmann hoch oben über die Köpfe der Menschen und sorgt für viele leuchtende Augen.

Herforder Weihnachtsmarkt – Ein besonderes Erlebnis zur Weihnachtszeit für Groß und Klein, nicht nur für die Herforderinnen und Herforder.

Mehr Informationen findest du hier >>>

Schreibe einen Kommentar

Dark mode

Ich akzeptieren die AGB und Datenschuzerklärung von MeetLobby.