Bus-Sharing für Familien und Vereine

0 4 Monaten ago
Bus-Sharing in Marienheide: Dorfbus in Marienheide ist ab sofort Teil des Lohmarer Carsha-ring-Projektes

Dorfbus in Marienheide ist ab sofort Teil des Lohmarer Carsharing-Projektes

In Lohmar können nicht nur die vier Carsharing-Fahrzeuge am Stadthaus genutzt werden, ab sofort steht am Standort Marienheide auch ein moderner, familienfreundlich ausgestatteter Kleinbus (VW Multivan, 7-Sitzer) bereit.

Dieser kann von allen Lohmarer Bürger*innen, die das Carsharing-Angebot nutzen, für gemeinsame Ausflüge mit der Familie oder Vereinsfreund*innen gebucht werden. Der Bus ist nach vorheriger Absprache auch für einen längeren Zeitraum (etwa über das Wochenende oder für eine ganze Woche) verfügbar.

Buchung über App oder Online-Plattform

Der Kleinbus kann per App oder über die Online-Plattform (cc.evemo.app) gebucht werden: Im Buchungssystem oder in der App einfach den Standort „Marienheide Bahnhofstraße 11“ wählen sowie Start- und Endzeit festlegen und los geht’s.

Bürger*innen, die noch nicht Mitglied der von ehrenamtlichen Kräften geleiteten Overather Carsharing-Genossenschaft sind, müssen sich vor der ersten Buchung zunächst einmalig registrieren. Nachzuweisen sind lediglich Personalausweis und ein gültiger Führerschein. Nach einer kurzen Einweisung in die Handhabung des Fahrzeugs kann die Fahrt starten. Die Einweisung erfolgt durch ehrenamtliche Standortpat*innen. Das Online-Formular für die Anmeldung ist über die Webseite www.Lohmar.de/carsharing erreichbar.

Bus steht nahe des Bahnhofs Marienheide

Der Carsharing-Standort in Marienheide ist per Bahn vom Bahnhof Honrath (RB 25) erreichbar, der Bus steht in unmittelbarer Nähe des Bahnhof Marienheide auf dem Parkplatz in der Bahnhofstraße 11.

Das Lohmarer Carsharing-Projekt möchte möglichst viele Bürger*innen von den Vorteilen nachhaltiger Mobilität überzeugen: „Autos teilen statt besitzen“ so lautet das zukunftsweisende Motto.

Dark mode

Ich akzeptieren die AGB und Datenschuzerklärung von MeetLobby.