Acht E-Fahrzeuge im Einsatz

0 4 Monaten ago
Foto: Sylvia Lettmann, Mittlerweile sind acht Elektrofahrzeuge bei der Stadt Warstein im Einsatz, die Mitarbeiter der Poststelle fahren mit diesem

Stadt Warstein setzt auf einen vernünftigen und ideologiefreien Antriebsmix

Bei der Stadt Warstein sind mittlerweile acht Elektrofahrzeuge im Einsatz. „Wir prüfen bei Ersatzbeschaffungen für unsere Kfz-Flotte immer sehr genau, an welchen Stellen ein Elektrofahrzeug sowohl aus ökologischer Sicht als auch unter ökonomischen und praktischen Gesichtspunkten sinnvoll ist. Wir setzen nach und nach auf einen vernünftigen und ideologiefreien Antriebsmix“, erläutert Ulla Aust, Leiterin des Sachgebiets Organisation.

Drei Fahrzeuge bei den Stadtwerken und zwei Fahrzeuge für die Allgemeine Verwaltung fahren elektrisch, darüber hinaus je eines in den Bereichen Ordnungswesen und Asyl. Auch die Mitarbeiter der Poststelle fahren mittlerweile mit Solarstrom, denn sie sind vorwiegend auf Kurzstrecken zwischen den Dienststellen und zu weiteren Verteilstellen unterwegs. „Unser E-Auto, ein Opel Combo, ist seit zwei Jahren im Einsatz und leistet gute Dienste. Er ist leise, fährt spritzig und im Winter wird es im Innenraum schnell warm“, urteilt Hausmeister Ralf Mendelin.

Die E-Fahrzeuge tanken Strom an Außensteckdosen und Wall-Boxen der Stadt Warstein, die mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen betrieben werden.

Dark mode

Ich akzeptieren die AGB und Datenschuzerklärung von MeetLobby.