Naturgarten-Wettbewerb: Fotos schöner Gärten an den Märkischen Kreis senden

0 2 Monaten ago
Der Märkische Kreis sucht Menschen mit dem berühmten „Grünen Daumen“. Wer sich für schöne und naturnahe Gärten interessiert und selber einen hat, kann am ersten kreisweiten Naturgarten-Wettbewerb teilnehmen. Archiv-Foto: Sandra Jurek / Märkischer Kreis

Der Märkische Kreis sucht gemeinsam mit den Städten und Gemeinden nach schönen Gärten im Kreisgebiet. Beim ersten Naturgarten-Wettbewerb steht die Artenvielfalt und Biodiversität im Fokus. Fotos schöner Gärten können ab April per E-Mail geschickt werden.

Der Märkische Kreis sucht gemeinsam mit den Städten und Gemeinden nach schönen Gärten im Kreisgebiet. Teilnehmende Kommunen sind bislang unter anderem Herscheid, Meinerzhagen, Neuenrade und Plettenberg. Ein Rahmenprogramm mit Vorträgen – per Videokonferenz oder auch vor Ort – wird den Prozess begleiten.

Der Naturgarten-Wettbewerb im Märkischen Kreis macht eine naturnahe Gartengestaltung erlebbar. Jede und jeder kann einen Beitrag leisten. Die Vorträge bieten darüber hinaus wertvolle Einblicke in die Bedeutung der Artenvielfalt und Biodiversität. Die Größe der Gärten ist dabei nicht entscheidend. „Vielmehr soll die innere Einstellung und das Herzblut der Gartenbesitzer gewürdigt werden“, sagt Petra Schaller, Klimaschutzbeauftragte des Märkischen Kreises.

Bewerbungen für den Naturgarten-Wettbewerb sind ab dem 2. April bis einschließlich zum 31. Juli möglich. Fotos von schönen Gärten im Märkischen Kreis können dann per E-Mail an folgende Adresse gesendet werden: naturgarten@maerkischer-kreis.de . Per Mail können auch weitere Details erfragt werden. Eine Jury, bestehend aus Fachleuten wie Landschaftsgärtnern, Gartenbaubetrieben, ehrenamtlichen Naturvereinen und Klimabeschäftigten, wird anhand der eingesendeten Bilder Anfang August eine Vorauswahl treffen. Die Jurybegehung der ausgewählten Gärten erfolgt am 23. und 24. August.

Landrat Marco Voge zeichnet die Besitzer der Siegergärten dann am Donnerstag, 5. September, ab 16 Uhr im Naturschutzzentrum des Märkischen Kreises in Lüdenscheid (Oelken 79) aus. Tolle Preise und ein paar Überraschungen warten auf die Siegerinnen und Sieger.

© Foto: Sandra Jurek / Märkischer Kreis

Dark mode

Ich akzeptieren die AGB und Datenschuzerklärung von MeetLobby.