Exkursion zu den Gänsen und Bibern auf der Bislicher Insel

0 3 Monaten ago
Stärkung der lokalen Gemeinschaft durch innovative Online-PlattformStärkung der lokalen Gemeinschaft durch innovative Online-Plattform

Zu zwei tierischen Exkursionen lädt der Regionalverband Ruhr (RVR) in der kommenden Woche auf der Bislicher Insel in Xanten ein. Niederrhein-Guide Andrea Schulze führt am Samstag, 24. Februar, 13 Uhr, Interessierte zu den arktischen Wildgänsen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die verschiedenen Arten und ihre Gewohnheiten kennen. Die zweistündige Veranstaltung kostet neun Euro für Erwachsene, Kinder bis 16 Jahre sind kostenfrei.

Am Sonntag, 25. Februar, zeigt der Biologe Ingo Bünning die vielen Spuren des Bibers in der Auenlandschaft und erzählt Wissenswertes über die Lebensweise des größten Nagetiers Europas. Die Exkursion startet um 14 Uhr und dauert rund zweieinhalb Stunden. Erwachsene zahlen acht, Kinder fünf Euro.

Treffpunkt ist das RVR-NaturForum Bislicher Insel, Bislicher Insel 11 in Xanten. Eine verbindliche Anmeldung bis zwei Tage vor der jeweiligen Veranstaltung unter 02801/988230 oder naturforumbislicherinsel@rvr.ruhr ist notwendig.

Infos rund um das RVR-NaturForum Bislicher Insel sind unter http://www.bislicher-insel.rvr.ruhr zu finden. Unter http://www.umweltportal.rvr.ruhr stehen weitere Termine sowie Naturerlebnisorte und Umweltbildungsakteure.

Dark mode

Ich akzeptieren die AGB und Datenschuzerklärung von MeetLobby.