Rattenbekämpfungs-Aktion im Voerder Stadtgebiet

0 3 Monaten ago

Ratten verursachen Schäden, übertragen Krankheiten und halten sich gerne in der Nähe des Menschen auf. Nach dem Infektionsschutzgesetz müssen sie bekämpft werden. Deshalb rufen die Ordnungsbehörde und der Fachdienst 7.2 Baubetrieb der Stadt Voerde zu einer gemeinsamen Aktion gegen die Nager auf.

Von Dienstag, 2. April, bis Freitag, 12. April, sollen sich möglichst viele Grundstückseigentümerinnen und –eigentümer im gesamten Stadtgebiet der Rattenbekämpfung anschließen. Ob sie eine professionelle Firma beauftragen oder auf zugelassene Mittel aus dem Handel zurückgreifen: Die Stadt Voerde bittet darum, in diesem Zeitraum auf dem eigenen Grundstück eigenverantwortlich gegen die Schädlinge vorzugehen.

Fällt die Wahl auf Gift, sollte die Zulässigkeit des Rattenbekämpfungsmittels für den Privatgebrauch mit dem Fachhandel abgeklärt werden. Die aufgedruckten Gebrauchsanweisungen und Vorsichtsmaßnahmen sind dabei zu beachten.

Zur Rattenbekämpfung gehören auch Präventionsmaßnahmen – je weniger Nahrung und Verstecke Ratten finden, desto weniger werden sie zur Plage.

Auch die Stadt Voerde wird im Aktionszeitraum gezielt Ratten auf öffentlichen Flächen bekämpfen und fachgerecht Köder auslegen.

Bei Fragen und für weitere Informationen zur Rattenbekämpfung steht Dominik Lüdtke vom Fachdienst Allgemeine Ordnung telefonisch unter 02855 80-292 oder per Mail an dominik.luedtke@voerde.de zur Verfügung.

Regelmäßig machen Konny und Roland Städtetrips. Wenn wir Euch, eine Veranstaltung der eine Sehenswürdigkeit besuchen sollen, dann meldet euch einfach!

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Bitte gib eine Stadt in NRW an.
Strasse und Hausnummer
Deine E-Mail-Adresse
Falls wir noch Fragen haben
Dark mode

Ich akzeptieren die AGB und Datenschuzerklärung von MeetLobby.