Uedem wird zum Schauplatz des Grenzenlosen Konzerts 2024

0 2 Monaten ago

Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre, erfährt das grenzenlose Konzert in diesem Jahr
eine Neuerung. Kalkar und Uedem sind als neue Partner hinzugekommen. Somit wird das
nächste Konzert, das im Rahmen eines Euregio Rhein-Waal Projektes veranstaltet wird, unter
Beteiligung der neuen Partner stattfinden.

Die Gemeinde Uedem lädt herzlich zu einem „Konzert ohne Grenzen“ / „Concert zonder
grenzen“, das am Samstag, den 6. April im Bürgerhaus der Gemeinde Uedem stattfinden wird,
ein. Musiker und Tänzer aus Bergen, Gennep, Goch, Kalkar, Land van Cuijk, Weeze und
Uedem werden gemeinsam auftreten und eine unvergessliche Performance bieten.

Das Konzert, das von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr dauern wird, verspricht eine mitreißende
Mischung aus Musik, Tanz und Gesang. Talente wie der Joekskoor aus Bergen, der Popkoor
Cheers aus Gennep, die Family-Singers Pfalzdorf aus Goch, der Shanty-Chor aus Kalkar, die
Brisk Boots – Western Line Dance Gruppe aus Weeze, die Spielgemeinschaft der
Musikvereine der Gemeinde Uedem und die Knöllekes der Fidelitas Uedem werden für die
richtige Stimmung sorgen. Auch im Land van Cuijk bemühen sich die Verantwortlichen noch
einen Beitrag zu organisieren.

Diese Veranstaltungsreihe, die abwechselnd von den Kommunen Bergen, Gennep und dem
Land van Cuijk auf niederländischer Seite sowie Goch, Kalkar, Weeze und Uedem auf
deutscher Seite ausgerichtet wird, bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Vielfalt der Kulturen
zu erleben und die Verbindung zwischen Bürgerinnen und Bürgern im Euregiogebiet zu
stärken.

er Eintritt für das grenzenlose Konzert im Bürgerhaus Uedem ist frei. Eine Reservierung der
kostenlosen Eintrittskarten ist allerdings erforderlich. Die kostenlosen Eintrittskarten können
unter folgendem Link reserviert werden: https://pretix.eu/uedem/KoG/ oder in den Rathäusern
oder Tourist-Informationen der teilnehmenden Kommunen. „Wir freuen uns auf viele Besucher
und ein abwechslungsreiches Programm voller Musik und Kultur“, teil Bürgermeister Rainer
Weber mit.

Dark mode

Ich akzeptieren die AGB und Datenschuzerklärung von MeetLobby.