„Mit Vernetzung auf dem richtigen Weg“

0 1 Monat ago
Foto: Menzel & Woelke, Gut besucht war das UnternehmerFrühstück90 bei der Firma Menzel & Woelke im Industriepark Warstein-Belecke

UnternehmerFrühstück90 der Stadt Warstein bei Menzel & Woelke in Belecke

Bürgermeister Thomas Schöne hat die Unternehmerinnen und Unternehmer der mitarbeiterstärksten Betriebe der Stadt Warstein wieder zum „UnternehmerFrühstück90“ eingeladen. Diesmal ging es in den Industriepark Warstein-Belecke in die Räumlichkeiten der Firma Menzel & Woelke GmbH. „Menzel & Woelke agiert von hier aus bundesweit. Das spricht für die Stadt Warstein als zentralen und verkehrsgünstigen Standort“, betonte Thomas Schöne.

Das Unternehmer-Frühstück erfreute sich auch bei seiner jüngsten Sitzung eines großen Interesses mit über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Der Geschäftsführer Martin Menzel stellte die Vielschichtigkeit eines modernen Bürodienstleisters vor und konnte interessante Einblicke auch hinter den Kulissen vermitteln.

Die im Jahre 1991 in einem Bügelzimmer nebst Garage gegründete Menzel & Woelke GmbH bietet heute, 33 Jahre nach der Gründung, ein breit gefächertes Leistungsspektrum in den Bereichen Büroeinrichtung, Büro- und Hygienebedarf, Arbeitskleidung, moderne Bürowelten, Kaffee- und Wasserlösungen, nachhaltige Druckersysteme sowie internetbasierte Bestellsysteme (eProcurement). „Mit bald acht Bürofachmärkten für den privaten Kunden in der Städten Warstein, Lippstadt, Hamm, Ahlen, Soest und Wuppertal sowie einer großen Abteilung für gewerblichen Büro-und Einrichtungsbereich zählt die Menzel & Woelke GmbH zu den führenden Bürobedarfsanbietern in NRW“, erläuterte Martin Menzel und ergänzte: „Darüber hinaus ist die Menzel & Woelke GmbH bundesweit für Einzelhandelsketten tätig und versorgt aus dem über 5.000 Paletten umfassenden Zentrallager in Belecke heraus mehrere tausend Filialen namhafter Einzelhandelsketten mit jeglicher Art von Verbrauchsartikeln.“ Im Anschluss an den Vortrag nebst kurzem Rundgang gab es wieder eine rege Diskussion der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und ein munteres Miteinander.

Dirk Risse, Leiter der Wirtschaftsförderung der Stadt Warstein, zeigte sich sehr beeindruckt von der großen Teilnehmerzahl: „Wir haben diesmal einen Anmelderekord verzeichnet. Das zeigt uns, dass wir mit unserem Format, Unternehmerinnen und Unternehmer in der Stadt Warstein zu vernetzen, weiterhin auf dem richtigen Weg sind.“

Dark mode

Ich akzeptieren die AGB und Datenschuzerklärung von MeetLobby.