Spendenübergabe an die Mountainbike-Gruppe Kamp-Lintfort

0 1 Monat ago
rhdr

Am 9. April fand eine Spendenübergabe des Personalrates der Stadt Kamp-Lintfort an die Mountainbike-Gruppe der Grafschafter Diakonie in Kooperation mit dem Jugendamt statt. Bereits im letzten Jahr wurde entschieden, mit den Einnahmen aus der Altweiberfeier etwas Gutes zu tun und ein gemeinnütziges Projekt zu unterstützen.

In der Mountainbike-Gruppe der Familienhilfe werden aktuell ca. sechs Kinder im Alter von sechs bis sieben Jahren betreut. Dabei werden unter anderem Fahrräder repariert und gewartet, damit die Kinder den Umgang mit den Rädern erlernen können. Darüber hinaus treffen sie sich bislang 14-tägig (geplant ist wöchentlich), um mit den Mountainbikes Touren im Stadtgebiet zu fahren. Die Spende in Höhe von 250 Euro soll für die Beschaffung von Schläuchen, Bremsbelägen, Schlössern und Reparatur-Kits verwendet werden.

Dark mode

Ich akzeptieren die AGB und Datenschuzerklärung von MeetLobby.